Da in letzter Zeit häufiger die Frage nach dem Upgrade von Windows 10 kam,
möchte ich hier mal ein paar Dinge zusammenfassen.
In meiner "Microsoft Update Meldung", von 03/2015, berichtete ich von einem
Update, welches zukünftig für das Windows 10 zuständig sein sollte.

GWX.exe hieß das Programm damals, was ausgeschrieben "Get Windows 10" bedeutet.

Dieses ist mittlerweile auf allen Rechnern, welche das Update installiert haben, aktiv.
Bemerkbar macht sich die Datei als keines Systray-Icon:
systray

Über dieses Programm lässt sich eine "Reservierung" vornehmen.
Diese beinhaltet auch einen unbeaufsichtigten Download ab dem 29.07.2015,
welcher Windows 10 ungefragt herunterlädt und auf Wunsch installiert.

funktion

Leider ist auch heute noch nicht 100%ig klar wie das Upgrade nun ablaufen soll.
Einerseits wird es möglich sein, Windows 10 über Windows 7 und 8/8.1 zu
installieren, um somit ein Upgrade auszuführen.
Andererseits, was passiert, wenn dabei etwas schief geht?
Kann man dann Windows 10 direkt installieren, gilt der alte Windows-Key
zur Installation oder steht man dumm da und muss erst mal das alte
Windows wieder installieren, um anschließend wieder ein Upgrade auszuführen?

Das Upgrade ist allerdings nur im ersten Jahr kostenlos möglich...

Somit bleibt die wichtigste Frage ungeklärt, nämlich die Lizenz!

Zudem gibt es noch ein paar Punkte zu beachten:

  • Microsoft arbeitet noch an der Fertigstellung (29.07.2015)
  • es ist kein Media Center mehr enthalten
  • der Media Player wird um die erweiterte Videofunktion beschnitten
  • es wird im Herbst 2015 ein Update 1 geben
  • es wird 2016 ein weiteres, großes Update geben (eventuell 10.1)

Ich rate somit aktuell dazu, das Upgrade im Auge zu behalten, aber noch nicht
durchzuführen. Ende Juli wird man mehr wissen und kann sich an einem Upgrade
versuchen, besser wäre bestimmt eine Neuinstallation.
Zudem kommt es auch auf die vorhandene Hardware an, ob das neue
Windows anschließend sauber läuft. Auch die verwendete Software sollte man
bei einem neuen System nicht außer Acht lassen, immerhin gibt es da
mehr als nur eine Kombinationsvariante.


ToWa
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.