Microsoft hat derweil eine neue Windows 10 Version für Tester freigegeben.
Diese Vorabversion behebt alle bislang noch vorhandenen Fehler und nähert sich somit der finalen Veröffentlichung.

Es wird auch langsam Zeit, dass Microsoft das Thema "Redstone 4" - vermutlich "Version 1803" abschließt und dem Kind
einen Namen gibt, denn die ersten Tester sind schon dabei die Zukunft zu testen. Nämlich die Version, welche Ende des
Jahres erscheinen wird.

 

VersionEntspricht Stand
Windows 10 Version 1507 Juli 2015 - Veröffentlichung Windows 10
Windows 10 Version 1511 November - 2015 Herbst-Update
Windows 10 Version 1607 Juli 2016 - Anniversary Update
Windows 10 Version 1703 April 2017 - Creators Update
Windows 10 Version 1709 Oktober 2017 - Fall Creators Update
Windows 10 Version ? 2018 - „Redstone 4“ (Entwicklungsname)
Windows 10 Version ? 2018/2019 - „Redstone 5“
ToWa
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.